Unser Verein soll wachsen – wir möchten zukünftig eine deutschlandweite Community aufbauen. Daher freuen wir uns sehr, wenn du Teil unseres Vereins werden möchtest! Schreibt uns dazu einfach eine E-Mail an: post@perioden.system.de

Aktive Mitgliedschaft:

  • Du möchtest dich regelmäßig mit deinen eigenen Ideen und Engagement einbringen. Explizit gesucht werden Personen im Bereich:
    • Social Media
    • Fundraising
    • Aufklärungsarbeit
    • sowie alle Menschen, die gerne ihre Talente und Kompetenzen im Bereich Periodenarmut, Gleichberechtigung und Aufklärung einsetzen wollen
  • Sprich uns gerne an! Wir freuen uns auf jede Person, die sich gerne einbringen möchte

Passive Mitgliedschaft:

  • Du gibst deine politische Stimme sowie den jährlichen Mitgliedsbeitrag an Periodensystem e.V.

Freie Unterstützung:

  • Falls du dich gerne punktuell engagieren möchtest, schreib uns gerne an. Wir sind auch offen für kurzfristige Projektunterstützung, wie zum Beispiel beim Verteilen von Produkten, vereinzelten Spendenaufrufen oder kreativen Beiträgen (Fotos, Visualisierungen etc.)

 

Formeller Hinweis:
Über die Aufnahme entscheidet der Vorstand mit einfacher Mehrheit. Gegen die ablehnende Entscheidung kann innerhalb eines Monats nach Zugang schriftliche (Textform genügt) Beschwerde eingelegt werden, über die von der nächsten ordentlichen Mitgliederversammlung entschieden wird. Die Beschwerdeentscheidung wird schriftlich oder in Textform mitgeteilt. Ein Anspruch auf Mitgliedschaft besteht nicht.